• Gottesdienst sonntags um 10.30 Uhr

Familiengottesdienst am 05. März 2017 um 10.30 Uhr

Manchmal gibt es Dinge in unserem Leben, die so richtig schief laufen. Viele sagen dann: „So ein Mist- das hätte doch ganz anders laufen sollen.“ Im Gottesdienst beschäftigen wir uns mit Dingen, die scheinbar schiefgelaufen und deshalb unbrauchbar sind. Kommt aber Gott mit ins Spiel, dann kann die Sache auch ganz anders aussehen…. Lass dich Überraschen, wie Gott aus deinem „Mist“ etwas gutes entstehen lassen kann.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zum gemeinsamen Mittagessen eingeladen.

Herzlich willkommen in der Evangelischen Stadtmission am Treppkesweg in Materborn!

Allianzgebetswoche in Kleve

Vom 08. bis 15. Januar findet die internationale Gebetswoche der evangelischen Allianz statt. Die täglichen Themen findest du hier. Das Begleitheft zur Gebetswoche kannst du dir hier herunterladen. Herzliche Einladung zu folgenden Veranstaltungen in Kleve:

Montag, 09.01.17 um 20.00 Uhr Ev. Stadtmission, Treppkesweg 35
Thema: Die Bibel allein - unsere Grundlage

Dienstag, 10.01.17 um 20.00Uhr Vineyard - Kleve, Hasenberg 1
Thema: Die Gnade allein - unsere Chance

Mittwoch, 11.01.17 um 20.00 Uhr Ev. Stadtmission, Treppkesweg 35
Thema: Der Glaube allein - unsere Antwort

Adventsingen am 1. Advent um 15.00 Uhr

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

Genau aus diesem Anlass möchten wir uns am ersten Advent zum gemeinsamen Singen treffen.

Wir singen in vorweihnachtlicher Athmosphäre und lernen dabei alte und neuere Lieder kennen.

Herzliche Einladung an Groß und Klein, Alt und Jung.Jeder kann gerne Plätzchen und Gebäck mitbringen. Für Tee und Kaffee ist gesorgt.  

Der Eintritt ist frei.

Gemeindeausflug am 02. Oktober

Nach einem Gottesdienst zum Thema "Ich glaube an Gott..." fuhren alle Teilnehmer gemeinsam zum Wildpark Anholte Schweiz nich Isselburg. Im sehr gemütlichen Schweizerhaus konnten sich alle bei einem leckeren Mittagessen. Darauf folgte eine gemütliche Wanderung durch den Wildpark, die besonders die Kinder sehr begeisterte. Die Fütterung der Bären war sehr spannend. Was ein Bär alles so verspeist...von Weitrauben über Salat und Rote Beete bis zu Fleisch war alles dabei. Großen Spaß hatten alle auf der offenen Wiese, wo Esel, Ziegen und andere Tiere ganz nah betrachtet und gestreichelt werden konnten. Insgesamt war es ein sehr gelungener Tag, an dem Gott bis kurz vor Ende des Ausflugs Sonne schenkte. Im nächsten Jahr wird wieder eine Gemeindefreizeit angeboten, bei der es für Jung und Alt einges zu erleben gibt.